eSpring™ Wasserfiltersystem

eSpring™ Wasserfiltersystem mit Zusatzwasserhahn (Installation unterhalb der Arbeitsfläche)

Zum Shop

1052-large_default-espring-wasserfiltersystem-mit-zusatzwasserhahn
  • Kann über 160 Verschmutzungen einschließlich über 145 potenziell gesundheitsgefährdende Schadstoffe reduzieren:
  • Blei und Quecksilber
  • Partikel bis zu einer Größe von 0,2 Mikrometern einschließlich Asbest, Rückstände, Schmutz und Kalk
  • 33 Pestizide und ihre Nebenprodukte
  • 13 Desinfektionsnebenprodukte
  • Radon und Radon-Zerfallsprodukte im Trinkwasser
  • 9 pharmazeutische Schadstoffe
  • 42 bekannte und/oder verdächtige hormonaktive Stoffe
  • potenzielle krebserregender Substanzen (Karzinogene), die im Wasser vorkommen könnten
  • ·         zerstört 99,99 % der im Trinkwasser befindlichen, gesundheitsgefährdenden Bakterien und Viren (einschl. Kolibakterien, HPC-Bakterien, Polioviren, Rotaviren und Hepatitis A)
  • ·         eSpring verbessert den Geschmack, Geruch und die Klarheit des Trinkwassers.
  • ·         verbessert den Geschmack von Getränken, die mit gefiltertem Wasser zubereitet wurden
  • ·         Nützliche Mineralstoffe, wie Calcium, Magnesium und Fluorid bleiben im Wasser.
  • ·         filtert den Bedarf an Koch- und Trinkwasser einer bis zu 6-köpfigen Familie für ein Jahr oder eine Wassermenge von 5000 Litern (Lebensdauerdes Filters abhängig von Betriebsdauer und Beanspruchung)
  • ·         Bei einer überdurchschnittlichen Durchflussmenge wird gefiltertes Wasser in einer Menge von 3,4 Litern pro Minute ausgegeben.
  • ·         praktisch, leichter Bedienung und Wartung
  • ·         mit exklusiver, patentierter Technologie*
  • (* Patentiert in verschiedenen europäischen Ländern)
  • ·         praktischer und leicht austauschbare Kohle-/UV-Filter
  • ·         praktischer und weniger kostenintensiver als Wasser in Flaschen
  • ·         Überwachung des Zeitstatus und des Wasserdurchlaufs, mit denen der Verbraucher eine genaue Anzeige der verbleibenden Lebenszeit des Filters erhält. Das System stellt sich nach dem Filteraustausch automatisch selbst wieder ein.
  • ·         verwendet einfach verständliche Symbole/Grafiken zur Anzeige der verbleibenden Lebensdauer des Filters und zur Anzeige des Systemstatus
  • Durch flexible Installationsoptionen kann das Gerät am geeignetsten Standort aufgestellt werden.

 

 

Schreibe ein Kommentar